Kino

Mit dem "Kino-Sonntag - Der Film" kommen wieder alle Kinofans voll auf ihre Kosten. Diesmal wird ein Filmdrama von Stephen Chbosky aus dem Jahr 2017 gezeigt. Der Film basiert auf einen Bestseller-Roman von Raquel J. Palacio aus dem Jahr 2012. Ein kleiner Junge namens August wird von allen nur Auggie genannt. Bereits als er ein Baby war, hat er sich zahlreichen Operationen unterziehen müssen, um richtig atmen und sehen zu können. Sein deformiertes Gesicht macht ihn zum Außenseiter, als er endlich an eine öffentliche Schule geht. Die Meinung seiner neuen Klassenkameraden wiegt natürlich viel schwerer, als die seiner liebevollen Eltern. Doch nach anfänglichen Schwierigkeiten findet Auggie auch an der Schule Menschen, die ihn akzeptieren und bewundern...

Wie im „echten“ Kino gibt es auch am „Kultur-Haus Zach-Kiosk“ verschiedene Süßwaren und Getränke, so dass die Besucher das Kinoerlebnis so richtig genießen können.

 

Sonntag, 17.02.2019; Beginn: 18:00 Uhr
Kino-Sonntag: Der Film um 18:00 Uhr

Filmdrama über einen Jungen mit Handicap

VVK/Kinokasse: 2,00 Euro

ONLINE-Tickets


 Kontakt